challenge
business ideas

Hast du eine Geschäftsidee?

Der Lean Innovation Award hilft dir dabei, den Start ins Unternehmertum zu meistern und Teil der Unternehmer*Innen-Community zu werden.

Mehr lesen

Der Impact Hub Bern verleiht Förderpreise im Gesamtwert von 25 000 Franken an angehende Jungunternehmer*Innen aus der Schweiz. Ausgezeichnet werden spannende und erfolgversprechende Geschäftsideen.

Idee entwickeln und Kontakte knüpfen.
Falls du dich in der ersten Runde qualifizierst, erhältst du Zugang zu Workshops, um dich auf die Jury Night vorzubereiten. Mit den Inputs aus den Workshops entwickelst du deine Ideen weiter und kannst innerhalb von wenigen Wochen Kontakte zu Personen, die ebenfalls an innovativen Ideen arbeiten, knüpfen. Letztlich entscheidet das Community-Voting mit, wer in die letzte Runde kommt.

Das Preisgeld.
Die fünf besten Teams oder Personen erhalten die Gelegenheit, ihr Geschäftsmodell vor einem Publikum der Jury zu präsentieren. In der Finalrunde werden die drei besten Geschäftsmodelle mit Preisgeldern von über 21 000 CHF prämiert.

  1. Platz
    5 000 CHF Preisgeld
    12 Monate Impact Hub Bern Nomad Mitgliedschaft
    Direkter Zugang zur be-advanced Challenge
     
  2. Platz
    5 000 CHF Preisgeld
    6 Monate Impact Hub Bern Nomad Mitgliedschaft
     
  3. Platz
    5 000 CHF Preisgeld
    3 Monate Impact Hub Bern Nomad Mitgliedschaft
     
  4. Platz
    5 000 CHF Preisgeld
     
  5. Platz
    5 000 CHF Preisgeld

Welche Startups und Ideen werden gesucht?

Wir suchen Menschen oder Teams mit Ideen, die am Anfang ihres Projekts stehen, ein Geschäftsmodell haben oder erarbeiten und gerne den ersten oder nächsten Schritt wagen möchten. Wir favorisieren angehende und junge Startups, die Ihre Geschäftsmission anhand der Sustainable Development Goals ausrichten.

Selektionskriterien

Download PDF

  • Innovationsgrad

  • Durchführbarkeit des Geschäftsmodells

  • Umsetzungskapazität

  • Leadership-Aspekt

  • Potenzial

Anmeldung

Melde dich direkt für den Lean Innovation Award an! Wir freuen uns dich und deine Idee zu challengen und dich auf dem Weg zu unterstützen.

Anmeldeschluss

Anmeldefrist abgelaufen

Downloads

Teilnahmebedingungen

Ablauf

LIA ist in mehrere Etappen aufgeteilt, für die du dich qualifizieren musst. Zunächst kannst du dich online bewerben, um das Team von LIA überzeugen und die formalen Kriterien bestehen.

Wenn du es schaffst in den Community-Monat zu kommen, hast du unter anderem die Möglichkeit, von einem Pitch-Training zu profitieren, dich mit anderen TeilnehmerInnen auszutauschen und Skills im Bereich Unternehmertum und Nachhaltigkeit zu lernen.

Im Fokus steht der Austausch mit den anderen Programmteilnehmer*Innen, am Ende entscheidet ihr untereinander mit, wer sich am Finale der Jury stellen darf und zwar über ein Community Voting.

  • 07. August - 25. SeptemberOnline-Anmeldung

  • 25. September - 02. OktoberVorauswahl der Teilnehmer*Innen

  • 13. Oktober 2020Community Meet & Greet

  • 21. Oktober 2020MasterClass Lean Startup & Business Models

  • 27. Oktober 2020MasterClass Innovation & Impact

  • 03. November 2020MasterClass Pitch Training

  • 03. November - 13. November 2020Community Voting

  • 19. November 2020LIA Award Ceremony

Nominierte 2020

Die nominierten Teams und Kandidat*Innen im Jahr 2020 findest du hier.

Breakfast To Home
mehr
Cargobeiz snc
mehr
FinTex news analytics
mehr
Help'n'Trade
mehr
Insulino
mehr
IoT Escape Room
mehr
kitoko people
mehr
LETO
mehr
MachModeFair
mehr
Menon Kompetenz- entwicklung
mehr
mySaess
mehr
Projekt INGA
mehr
ResiLi AG
mehr
Scoot-on
mehr
Simon & Josef
mehr
Smart & Sustainable Sanitizer
mehr
Social Income
mehr
Solergy i.G.
mehr
Wir lernen weiter
mehr

Jury

Die Ideen werden an der Award Ceremony von unserer Jury – fünf Unternehmer*Innen mit Startup-Expertise – gemeinsam bewertet und mit den entsprechenden Preisgeldern ausgezeichnet.

Bettina Hirsig

Co-Founder Powercoders.org

Jeremias Jurt

Leiter Startup Programme be-advanced AG

Matthias Egli

Co-Founder Ormera AG

Matthias Tobler

Mehrfachgründer Urbane Dörfer, Effinger, Metamorphoo

Jürg Schwarzenbach

Investor und Gründer marcaro AG

Förderer

Förderer

  • Impact Hub Bern
  • HSW-Fr

Sachförderer

  • skop
  • be-advanced AG